Donnerstag, 30. Januar 2014

Die erste Sketch (er) Ei

Auf dem Stempelhühnerhof wurde der von mir sehr geliebte Hoffotograf durch eine neue Aktion ersetzt. Jeden Monat gibt es einen Sketch als Vorgabe, der nachgewerkelt werden kann. Ich liebe es ja, nach Sketchen zu arbeiten. Aber dieser hat mich doch einige Nerven gekostet. Erst war das Motiv nicht geeignet, beim Auseinanderschneiden paßte plötzlich nichts mehr zusammen. Dann hatte ich die eine Hälfte aufgeklebt und gemerkt, daß für die andere Hälfte kein Platz mehr war .... Aber nun ist die Karte fertig und ich bin zufrieden.






Mittwoch, 29. Januar 2014

Hurra



Hurra, meine Karte wurde vom Team der Match the Sketch Challenge ausgewählt und ich gehöre zu den 3 Wochengewinnern. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Und es spornt mich an, auch bei den nächsten Challenges dabei zu sein.

Montag, 27. Januar 2014

Winterwonderland

Pünktlich zum Wintereinbruch hier bei uns, ist dieses Kärtchen vom Stempeltisch gehüpft. Es ist kaum gestempelt, dafür viel geprägt. Ich hatte vor Jahren mal solche Art von Karten im Netz gefunden.



Sonntag, 26. Januar 2014

Hallo Baby

Es wurde mal Zeit, eine Babykarte zu stempeln, da 2 liebe Stempelfreundinnen demnächst Nachwuchs erwarten. Und der aktuelle Sketch von Match the Sketch wollte auch umgesetzt werden. Ich habe es bisher jede Woche geschafft, den Sketch nachzuwerkeln. Die bisherigen Sketche haben mir aber auch sehr gut gefallen. 





Samstag, 25. Januar 2014

Stoff, Stoff, Stoff

Auf dem Stempelhühnerhof möchte das Team zur Samstagsinspiration Stoff auf unseren Karten sehen. Die breite Spitze habe ich noch in meinem Fundus entdeckt und direkt verwendet. Mir war mal wieder nach Colorieren und einer cute-Karte. Und ja, ich kann es noch. 






Freitag, 17. Januar 2014

Best Wishes 2014

Bei Match the Sketch gab es wieder einen Sketch, der mir gut gefallen hat. Ich bin auch ganz stolz auf mich, daß ich bisher zu jeder Challenge eine Karte gestempelt habe. Ich hatte mir ursprünglich vorgenommen, zu den Sketchen stets eine Weihnachtskarte zu stempeln, aber dann kam mir heute eine andere Idee. Aber was nicht ist, kann ja noch werden, lach. Gedacht ist die Karte für den Kartentausch im Forum "Basteln und Plaudern". Da sollen im Januar die besten Wünsche für das neue Jahr verschickt werden. Das Forum ist mein allererstes Forum gewesen, und aus alter Verbundenheit bin ich dort immer noch angemeldet. Auch wenn es für mich als Stempler dort nicht wirklich viele Gleichgesinnte gibt. 





Sonntag, 12. Januar 2014

Und wieder ist Weihnachten

Und schon wieder wird es weihnachtlich bei mir. Aber als ich den Sketch von Match the Sketch gesehen habe, kam mir gleich die Idee zu dieser Karte. Sie ist mal wieder eher schlicht gehalten. Und ich bin ganz stolz auf mich, daß ich wieder eine Weihnachtskarte für meinen Fundus habe. Und dann paßt sie wieder zur Weihnachtskarten das ganze Jahr-Aktion auf dem Hühnerhof.





Donnerstag, 9. Januar 2014

Der Hoffotograf empfiehlt ...

Ich habe immer sehr gerne beim Hoffotografen auf dem Hühnerhof mitgemacht. Ich fand es immer toll, sich von einem Foto inspirieren zu lassen. Nun soll die Aktion eingestellt werden, was ich sehr schade finde. So habe ich mich nochmal an das Foto vom aktuellen Hoffotografen gesetzt und diese Karte gestempelt.



Mittwoch, 8. Januar 2014

Samstagsinspiration in 3D

Die erste Samstagsinspiration des Jahres auf dem Hühnerhof lautet 3D. Da bieten sich die Schmetterlinge doch regelrecht dafür an. Ich hatte erst überlegt, alles in verschiedenen Farben zu stempeln, bin dann aber doch bei orange geblieben.

Dienstag, 7. Januar 2014

Gefedert

Durch eine Stempelgruppe bei Facebook bin ich auf die neue Challenge von leichtgefedert aufmerksam geworden. Und da ich ja auch ein paar Federnstempel besitze, mußte ich mitmachen. Die Idee zu meiner Karte mit der echten Feder habe ich mal irgendwo im www gesehen. Und dazu habe ich mir aus Südafrika ein paar Perlhuhnfedern mitbringen lassen, die sind von der Musterung so schön.



http://leichtgefedert.blogspot.de/

Montag, 6. Januar 2014

Es wurde mal wieder Zeit

Genau nach einem Jahr habe ich auf dem Stempelhühnerhof wieder mal ein "In Windeseile" durchgeführt. Es wurde echt mal wieder Zeit. Das Blitzstempeln innerhalb von 1 Stunde ist immer eine Herausforderung. Wobei ich ja den Vorteil habe, daß ich die Inspiration schon weiß, lach.

Dieses Mal standen die Hühner vor dieser Aufgabe:

Freuen wir uns darauf, wie wir uns freuen, wenn uns ein Kind geboren wird. Lachen wir es an, das neue Jahr, lächeln wir ihm zu.
Charles Dickens 1812-1870
Quelle: www.Zitate.de

Und das ist meine Umsetzung:

Sonntag, 5. Januar 2014

Die Farben des Stempellädle

Die Muse ist mir derzeit hold, nachdem sie monatelang verschwunden war. Somit kann ich Euch heute auch wieder eine Karte zeigen. Entstanden ist sie für die Stempellädle-Challenge bei Facebook. Es sollten die Farben vom Stempellädle, also grün und/oder pink, plus Kreise, verwendet werden. Für den Gewinner gibt es einen Einkaufsgutschein, das ist auch sehr verlockend.

Samstag, 4. Januar 2014

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten

Es gibt einen neuen Challengeblog "Match the Sketch". Und da ich ja sehr gerne nach Sketchen arbeiten, ist die Challenge genau das Richtige für mich. Da werde ich sicher öfters mitmachen, zumal es auch tolle Stampin up Preise zu gewinnen sind. Und ich kann heute auch mit Stolz meine erste Weihnachtskarte für 2014 zeigen. Und somit ist die Karte auch mein erster Beitrag für die alljährliche Stempelaktion "Weihnachten das ganze Jahr" auf dem Stempelhühnerhof.

Freitag, 3. Januar 2014

Aus 5 mach 1

Auf dem Stempelhühnerhof hat Bettina das lange auf Eis gelegene "Aus 5 mach 1" wiederbelebt. Das ist eine tolle Mitmachaktion, wie ich finde. Es werden erst verschiedenste Vorschläge von uns Hühnern gesammelt und dann werden 5 Stück ausgelost, die es zu einem Projekt umzusetzen gilt. Dieses Mal mußten grün, Verpackung, Band, Banner und Glitzer umgesetzt werden. Ich habe mich doch etwas schwer getan, da meine Materialen an Verpackungen und Bannern doch sehr eingeschränkt sind. Aber ich habe es geschafft und diese kleine Pillowbox ist entstanden. Nach langer Zeit hat es mir wieder viel viel Spaß gemacht, am Stempeltisch zu sitzen. Und das soll ich meinem Leben ja nun wieder häufiger vorkommen, lach.