Dienstag, 31. Dezember 2013

Ruten Rutsch und alles Gute für 2014

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr.

Ich habe mir für das neue Jahr so einiges vorgenommen. Auf jeden Fall will ich wieder mehr stempeln. Leider ist mein Hobby dieses Jahr berufsbedingt doch sehr in den Hintergrund gerückt. Aber das darf und soll nicht mehr so sein. Und so wird es auch wieder mehr Karten auf meinem Blog zu sehen geben.

Die nächsten Reisen sind geplant. Da könnt Ihr Euch dann schon jetzt wieder auf tolle Fotos freuen.

Und ich will auch endlich mal mehr Sport treiben, habe mich schon zu einem Zumba-Kurs angemeldet. Ich bin mal gespannt. Durch eine Diät und komplette Ernährungsumstellung habe ich auf jeden Fall schon 7 kg weniger, aber es können gerne noch 2 kg weniger werden.

In diesem Sinne, auf ein tolles neues Jahr.

Dienstag, 24. Dezember 2013

Frohe Weihnachten

Ich wünsche Euch ein schönes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben und ein paar erholsame und besinnliche Tage.


Sonntag, 17. November 2013

Sketchige Samstagsinspiration

Auf dem Stempelhühnerhof gab es als Samstagsinspiration diese Woche einen Sketch. Da ich gerne nach Sketchen arbeite, vor allem wenn meine Muse auf Abwegen ist, mußte ich wieder mitmachen. Gleichzeitig brauchte ich eine Karte für ein Ketting in einer Facebook-Stempelgruppe mit dem Thema "Hellblau-Rosa".

Sonntag, 10. November 2013

Tannen und hohe Berge

Ich habe es endlich mal wieder geschafft, die Fotoinspiration auf dem Hühnerhof umzusetzen. Ich bin ganz stolz auf mich. Erst dachte ich, das ich zum Foto keinen passenden Stempel habe. Aber je länger ich mir das Foto angeschaut habe, umso mehr sind mir die Tannen ins Auge gefallen. Und so ist eine Weihnachtskarte mit Tannen entstanden.



Sonntag, 3. November 2013

Stempeln mit Dani

Gestern habe ich mit meiner lieben Stempelfreundin Dani wieder mal gemeinsam gestempelt, auch wenn wir wieder viele hunderte Kilometer getrennt waren. Als Thema haben wir uns dieses Mal Weihnachtskarten vorgenommen. Wir wollten eine neue Technik probieren, aber leider hat es bei uns beiden nicht so geklappt, wie wir uns das vorgestellt hatten. Und auch der ausgewählte Sketch von Sketch Saturday ist mir dieses Mal in der Umsetzung doch recht schwer gefallen.


Donnerstag, 31. Oktober 2013

Happy Halloween

Für meine liebe Stempelfreundin Herbsti ist auch dieses Jahr wieder meine obligatorische Halloween-Karte entstanden. Ich bin ja kein Fan von diesem Fest, aber die Karte ist nun schon seit Jahren zur Tradition geworden. Dieses Jahr habe ich sogar keine Kosten und Mühen gescheut und mir einen neuen Stempel gegönnt.

Sonntag, 20. Oktober 2013

Geklaut und abgekupfert

Ich brauchte eine Geburtstagskarte für die Familie und es mangelte mal wieder an Ideen, meine Muse war sonstwo und und und. Da sah ich in einer Facebook-Stempelgruppe eine fantastische Karte von Kristina und habe mich davon mal schamlos inspirieren lassen. Leider kann ich Euch die original Karte von Kristina nicht zeigen, da ich hier die Facebook-Gruppe nicht verlinken kann.

Sonntag, 6. Oktober 2013

Federleicht

Ich habe endlich mal wieder eine Karte für die Samstagsinspiration auf dem Stempelhühnerhof, mit dem Thema "Federn" geschafft. Das Stempelset von Stampin' up liegt schon eine Weile unbenutzt bei mir und nun wurde es Zeit, es mal einzuweihen. Da kam mir das Thema wie gerufen.

Sonntag, 8. September 2013

So langsam muß ich in die Pötte kommen

Übermorgen ist Weihnachten und ich bin mit meiner Kartenproduktion hoffnungslos in Verzug. Nun habe ich es in den letzten Tagen endlich geschafft, die ersten Karten zu stempeln. Inspirationen dazu fand ich teilweise in den Weiten des www, vor allem bei der 3. Karte. Hier sind Reste von Hintergrundpapier verarbeitet und ich hatte dazu bei youtube ein Video entdeckt. Leider weiß ich den Namen dazu nicht mehr, da ich es mir nicht abgespeichert habe, sondern nur die Idee dazu in meinen Kopf hängen geblieben ist. Falls jemand weiß, von wem die Inspiration stammt, verlinke ich sie gerne noch.







Samstag, 24. August 2013

London

Es war Urlaubszeit und da hat es mich dieses Mal für ein paar Tage nach London verschlagen, zum Sightseeing, Shoppen und Baby George schauen, lach. London ist eine so faszinierende und multikulturelle Stadt. Ich hätte nicht gedacht, daß sie mich so schnell in ihren Bann ziehen kann. Aber schon beim Frühstück im Hotel war ich jeden Morgen auf's Neue fasziniert, wir hatten nämlich einen super Blick auf Big Ben und House of Parliament. An meinen Eindrücken möchte ich Euch nun wieder teilhaben lassen.






















Ausflug nach Windsor Castle




Ausflug nach Hampton Court


Dienstag, 30. Juli 2013

Und nochmal türkis

Nachdem ich nun auch Gefallen an Türkis gefunden habe, ist noch eine Karte in dieser Farbe entstanden. Bekommen hat sie meine liebe Stempelfreundin Herbsti zum Geburtstag, zusammen mit der heißbegehrten Pillowbox-Stanze.

Sonntag, 28. Juli 2013

Stempeln mit Dani

Ich habe nach langer Zeit mal wieder mit meiner lieben Stempelfreundin Dani gemeinsam gestempelt, auch wenn uns viele hundert Kilometer trennen. Auf Grund von Zeitmangel rückte bei uns Beiden das Stempeln etwas in den Hintergrund und wir hatten beschlossen, die Stempel mal wieder gemeinsam zu schwingen. Wir wollten 2 Geburtstagskarten stempeln, mit der Vorgabe: Blumen, Tiere und Raindrops. Es hat mir super viel Spaß gemacht, und es sind diese beiden Karten entstanden.

Mittwoch, 24. Juli 2013

Lena, zum Zweiten und zum Dritten

Ich bin Euch noch die beiden anderen Karte schuldig, die ich zur Namensgebung der kleinen Lena gestempelt habe.

Samstag, 6. Juli 2013

Lena

Ich habe es mal wieder geschafft, was für den monatlichen Hoffotografen auf dem Hühnerhof zu stempeln. Als ich die Fotoinspiration gesehen habe, fiel mir sofort mein Penny Black Stempel ein. Denn ich brauchte noch eine Karte für die Namensgebung der kleinen Lena, die wir vor 2 Wochen gefeiert haben. Ja, so alt ist die Karte schon wieder und ich habe es noch nicht geschafft, sie hier auf dem Blog hochzuladen. Irgendwie ist Zeit bei mir im Moment Mangelware. Es sind zur Namensgebung noch 2 weitere Karten entstanden, die ich Euch dann dieser Tage zeigen werde, versprochen.




Samstag, 29. Juni 2013

Türkis, die neue Trendfarbe

Die neue Trendfarbe für diesen Sommer ist türkis. Und so lautet auch die heutige Samstagsinspiraton auf dem Stempelhühnerhof. Ich bin ganz stolz auf mich, daß ich es heute noch geschafft habe, dazu eine Karte zu stempeln und nicht wie sonst, Tage im Verzug zu sein. Aber bei dem Regenwetter draußen, hatte meine Muse keine Lust in der Weltgeschichte herumzureisen und ist brav zu Hause geblieben.

Dienstag, 25. Juni 2013

Sail away

Mir ist aufgefallen, daß ich Euch die Geburtstagskarte für meinen Papa noch gar nicht gezeigt habe. Das will ich mal ganz schnell nachholen, den der Geburtstag ist nun auch schon 4 Wochen lang her.



Sonntag, 9. Juni 2013

Dresden

Ich war wieder mit lieben Freunden auf einer Städtetour in Deutschland unterwegs, so wie jedes Jahr über Fronleichnam. Dieses Mal hat es uns nach Dresden verschlagen, leider hat das Wetter überhaupt nicht mitgespielt. Wir hatten 4 Tage Regenwetter und den Beginn des Hochwassers in Dresden konnte man live erleben. Die Elbe war schon deutlich über die Ufer getreten. Trotzdem habe ich ein paar Impressionen für Euch mitgebracht. Dresden ist eine wunderbare Stadt mit viel Kultur und Geschichte. Ich muß unbedingt bei schönem Wetter noch mal hin.

Sonntag, 26. Mai 2013

Schmuddelwetter

Wir haben schon seit gestern Abend Dauerregen und so paßt meine Karte, die schon vor ein paar Tagen entstanden ist, perfekt. Wobei ich das Wetter so satt habe, ich sehne mich total nach der Sonne. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, daß auch bei uns irgendwann dieses Jahr der Sommer kommt.


Mittwoch, 8. Mai 2013

Blumengruß

Nachdem ich im März keine Zeit für eine Karte für den Hoffotografen auf dem Hühnerhof hatte, bin ich nun wieder mit von der Partie. Den Stempel habe ich gerade erst in einem Flohmarkt gekauft und mußte ihn gleich mal einweihen. Eigentlich wollte ich noch in 3D arbeiten, aber die Karte hat mir auch so schon gut gefallen. Auch diese Karte ist wieder schlicht, aber ich muß meine Magnolias und Hanglars auch mal wieder ans Tageslicht bringen, da wird alles wieder üppig und blumig.