Montag, 31. Dezember 2012

Guten Rutsch

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch und alles Liebe und Gute für das neue Jahr.

Gleichzeitig möchte ich Danke sagen, für die vielen Besuche und die lieben Kommentare, die ihr hier auf meinem Blog hinterlassen habt. Ich freue mich auf ein tolles neues Stempeljahr mit Euch *herzfahneschwenk*.



Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest. Genießt ein paar besinnliche Stunden im Kreise Eurer Lieben.


Sonntag, 9. Dezember 2012

Mein liebstes Hobby

Wie man unschwer auf der Karte erkennen kann, ist mein liebstes Hobby das Stempeln. Schon seit Jahren hat mich der Virus fest im Griff. Und um ein Hobby ging es auch bei der Samstagsinspiration auf dem Hühnerhof. So kam dann auch meine neu erstandende stempelnde Tilda zum Einsatz.


Dienstag, 27. November 2012

Eine Kirchturmspitze

Nach dem ersten Blick auf die aktuelle Fotoinspiration vom Hoffotografen auf dem Hühnerhof hatte ich mal wieder keine Idee. Auf den zweiten Blick fiel mir dann mein Stempelset von Stampin' up ein, was auch mal wieder benutzt werden wollte.



Mittwoch, 21. November 2012

Weiße Winterweihnacht

Wenn es nach mir ginge, hätten wir zu Weihnachten Schnee und dann vielleicht noch eine Woche zum Skifahren. Das reicht. Und dann kann es sofort wieder Sommer werden, mit ganz viel Sonne. Aber leider geht es nicht nach mir, lach. Und auf dem Hühnerhof gab es als Thema zur Samstagsinspiration auch was winterliches, passend zur Kälte draußen. Ich habe meine Folder rausgekramt und gekurbelt und gekurbelt und dieses Kärtchen hier gewerkelt.


Sonntag, 18. November 2012

Herbstliche Grüße

Im Rahmen eines herbstlichen Kettings ist diese Karte entstanden. Diese Art wollte ich schon lange mal ausprobieren und nun konnte ich es endlich auch mal umsetzen. In einem anderen Farbton kann ich mir diese Karte auch gut als Weihnachtskarte vorstellen. Mal sehen, wann ich wieder zum wischen komme, lach.


Dienstag, 13. November 2012

Ich habe die Mauer überwunden

Der Hoffotograf auf dem Stempelhühnerhof hat diesen Monat eine für mich recht schwere Inspiration vorgegeben. Das Foto ist toll, aber mir fehlte so völlig eine Idee zur Umsetzung. Nachdem ich meine Stempel durchsucht habe, fiel mir von Magnolia ein gemauertes Fenster in die Hände. Okay, da kann eine Tilda rausschauen. Nachdem ich beides gestempelt hatte, fiel mir auf, daß ich erst die Tilda, und dann das Fenster hätte stempel müssen. Ich dachte mir, vielleicht sieht niemand den Fehler. Bei der Coloration ging noch einiges schief, so daß ich gar nicht zufrieden war und alles im Papierkorb gelandet ist. Da ich aber auf jeden Fall einen Beitrag stempeln wollte, war nun guter Rat teuer. Durch Zufall fiel mir ein Prägefolder im Karo-Look in die Hände und das war die Idee. Der geprägte Hintergrund soll die Mauer imitieren. Und meine House Mäuse sind auch mal wieder zum Einatz gekommen. Aber nun genug geschrieben ...



Sonntag, 11. November 2012

Triple Stamping

Triple Stamping, so hieß die letzte Samstagsinspiration auf dem Stempelhühnerhof. Mit etwas Verzögerung ist nun auch endlich meine Karte fertig geworden. Die Technik macht viel Spaß und gefällt mir total gut. Ich werde sicherlich noch das eine oder andere Weihnachtskärtchen mit Schneesternen in dieser Technik stempeln.


Sonntag, 4. November 2012

Mein erstes Ornament

Derzeit ist ja das schöne Ornament von Stampin'up unter den Stemplern der absolute Renner. Klar, das ich dieses Set auch haben mußte, gemäß meines Mottos "Haben ist besser als brauchen". Und nun ist gestern das erste Ornament von meinem Stempeltisch gehüpft. Es macht schon einige Arbeit und braucht viel Zeit, aber es lohnt sich. Ich bin ganz begeistert. Und das nächste Ornament ist schon in Arbeit.


Mittwoch, 31. Oktober 2012

Hobby

Es ist wieder soweit, es gibt eine neue Challenge beim Kartenallerlei. Dieses Mal möchte das Team Karten zum Thema "Hobby" sehen. Ich habe dazu meinen kleinen süßen Angler eingeweiht, der vor kurzem Einzug bei mir gehalten hat.


Dienstag, 30. Oktober 2012

Happy Halloween

Ich bin ja nicht so der Halloween Fan, aber es ist schon zur kleinen Tradition geworden, daß eine liebe Stempelfreundin jedes Jahr eine Karte von mir bekommt. Dieses Jahr also die dritte Karte, und daß, wo ich doch so gar keine Halloween Stempel habe. Jedenfalls ist das immer meine Ausrede, um mich vorm Halloweenketting zu drücken, lach.


Sonntag, 28. Oktober 2012

Sonne, Mond und Sterne

Es ist Wochenende und Zeit für die neue Samstagsinspiration auf dem Stempelhühnerhof. Diese lautet "Sonne, Mond und Sterne". Erst dachte ich ja, daß ich dazu keinen passenden Stempel habe. Aber dann fiel mir doch ein fast vergessener Penny Black Stempel in die Hände.


Mittwoch, 24. Oktober 2012

Weiß-Gelb-Schwarz

Auf dem Stempelhühnerhof gab es wieder eine Farbvorgabe als Samstagsinspiration. Dieses Mal sollten die Karten in weiß-gelb-schwarz gestaltet werden. Die Kombination mit schwarz ist immer eine besondere Herausforderung, wie ich finde. Aber mir ist die Umsetzung doch ganz gut gelungen.


Mittwoch, 17. Oktober 2012

Punkte

Heute kann ich Euch wieder eine Karte für die aktuelle Kartenallerlei-Challenge zeigen. Diesmal will das Team Punkte auf den Karten sehen. Nichts leichter als das, und nach stempeln, kurbeln und prägen ist diese Karte entstanden.

Also schaut schnell beim Kartenallerlei vorbei und macht mit.


Mittwoch, 10. Oktober 2012

Eine schwere Geburt

Nein, ich habe kein Kind bekommen. Ich habe nur mit Dani zusammen gestempelt, lach. Dieses Mal hat sie das Thema vorgegeben und zwar Resist. Das ist scheinbar im Moment der neuste Stempelschrei, jedenfalls sieht man überall derzeit so tolle und fantastische Karten. Nun ja, ich habe es also als Herausforderung angenommen. Und dank der vielen wertvollen Tips beim Stempeln durch Dani über den Messenger (wir sind ja leider hunderte von Kilometern entfernt) hat es dann doch ganz gut geklappt. Zwischendurch war ich jedoch oft am verzweifeln, bis hin zum fehlenden Ribbon in der benötigten Farbe. Ich habe mal wieder festgestellt, daß ich eindeutig zu wenig Stempelkram hier habe, lach.

Jedenfalls kann ich Euch nun meine Karte präsentieren. Sie bekommt eine ganz liebe Stempelfreundin, die heute heiratet.
Alles Liebe für Silke und Manuel.


Samstag, 6. Oktober 2012

Sneak peek

Alle Jahre wieder. Auch in diesem Jahr gibt es auf dem Stempelhühnerhof ein Tag-Adventskalender-Wichteln. In den letzten beiden Jahre habe ich da gerne mitgemacht und auch in diesem Jahr bin ich nicht daran vorbei gekommen. Wenn nur nicht die vielen Tags wären. Aber ich habe die Hälfte schon geschafft und es geht gleich weiter mit stempeln.


Mittwoch, 3. Oktober 2012

Bingo

Schon wieder sind 2 Wochen vorbei und es gibt die nächste Challenge beim Kartenallerlei. Dieses Mal lautet das Motto "Bingo". Aus den Vorgaben habe ich mich für grün, Ribbon und Schleife entschieden.


Dann paßt meine Karte auch zum aktuellen Hoffotografen auf dem Stempelhühnerhof, wo uns ein Foto von einem Apfelbaum als Inspirationsquelle vorgegeben war.


Mittwoch, 19. September 2012

Sketch beim Kartenallerlei

Es ist wieder soweit, und ich kann Euch meinen nächsten Beitrag als Gastdesigner beim Kartenallerlei präsentieren. Es macht mir super viel Spaß die Karten zu werkeln.

Dieses Mal haben wir einen tollen Sketch von Laura für Euch. Mir hat er total gefallen und ich werde sicher noch das eine oder andere Kärtchen danach werkeln.

Ich hoffe, Ihr seid wieder zahlreich dabei, damit wir Eure tollen Werke bestaunen können.




Sonntag, 16. September 2012

Flipper

Ich habe mal wieder bei einem Ketting mitgemacht, diesmal in einer Stempelgruppe bei Facebook. Das Thema lautete Tiere und das Lieblingstier meiner Kettingpartnerin ist der Delfin. Klar, daß ich ihr den Wunsch erfüllt habe und eine Delfin-Karte gestempelt habe.


Mittwoch, 5. September 2012

Freunde

Ich bin für die nächsten 2 Monate Gastdesigner beim Kartenallerlei. Mein erstes Thema hieß Freunde. Was lag näher, als meinen geliebten Paperbag-Stempel zu verwenden?

Ich hoffe, ich macht zahlreich bei der 62. Challenge mit, denn das Thema ist einfach klasse.


Dienstag, 4. September 2012

Ich war wieder auf Reisen

Ich bin mal wieder durch die liebe weite Welt gereist. Wobei, so weit war es dieses Mal nicht. Ich bin nur bis Kopenhagen gekommen, lach. Eine wunderschöne Stadt, die ich bei herrlichem Wetter erlebt habe. Die Dänen sollen das glücklichste Volk Europas sein. Ich denke, das hat man an jeder Ecke gemerkt.

Um Euch an meiner Reise teilhaben zu lassen, hier nun ein paar Impressionen für Euch:



Schloß Amalienborg

Im Tivoli



Nyhavn




Donnerstag, 23. August 2012

3-2-1-Geburtstagskarte

Mit meiner lieben Stempelfreundin Dani habe ich mal wieder zusammen gestempelt, trotz hunderten Kilometern zwischen uns. Als Vorgabe habe ich dieses Mal 3-2-1 gewählt und dann noch eine Geburtstagskarte. Die Vorgabe ist als Rezept zu sehen. Und hier ist meine Karte, 3 Knöpfe, 2 Stempel, 1 Blüte.


Mittwoch, 22. August 2012

Blumenwiese

Ich habe trotz der Hitze die Stempel geschwungen und herausgekommen ist diese Blumenwiese. Wenigstens müssen die Blumen auf der Karte nicht gegossen werden, denn Regen hatten wir schon lange nicht mehr. Aber mir gefällt das Wetter, das könnte bis Weihnachten so schön warm bleiben.


Sonntag, 19. August 2012

Blog Award

Nach langer Zeit habe ich mal wieder einen Award bekommen. Um die Awards ist es in der Bloggerwelt ja etwas ruhiger geworden. Es gab Zeiten, da bekam man die fast täglich. Umso mehr habe ich mich gefreut, von Nadine mal wieder einen zu erhalten. Ich danke Dir.

Ich reiche diesen Award an all meine Stempelfreunde weiter und wer mag, kann ihn sich gerne mitnehmen.


Donnerstag, 2. August 2012

Ich hatte die Ehre

Ich durfte mal wieder die Beispielkarte für den aktuellen Hoffotografen auf dem Stempelhühnerhof machen. Ich habe mich über die Ehre sehr gefreut. Und es hat mir viel Spaß gemacht, die Fotoinspiration umzusetzen.




Samstag, 14. Juli 2012

Mein kleines Küken

Bevor es morgen den neuen Hoffotografen auf dem Stempelhühnerhof gibt, muß ich Euch ja noch meine Karte für Juni zeigen. Aus meinem kleinen Küken wird in ein paar Jahren mal ein stattlicher Hahn, so wie auf dem Foto, grins. Und ich bestehe darauf, der Stempel ist ein Küken, lach. Gewerkelt ist die Karte nach einem Sketch von The House That Stamps Built.




Freitag, 13. Juli 2012

Hier kommt der Sommer

Da es dieses Jahr nicht so richtig Sommer werden will, habe ich den Sommer einfach auf meine Karte geholt. Und "Sommer" lautet auch die aktuelle Samstagsinspiration auf dem Hühnerhof.


Sonntag, 8. Juli 2012

erfolgreich wiederbelebtes MMS

Mit meiner lieben Stempelfreundin Daniela habe ich unser Messenger-Motivationsstempeln mal wieder ins Leben gerufen. Aufmerksame Blogleser kennen das MMS schon, und wer es noch nicht kennt, kann es gerne hier nachlesen. Die Vorgabe war heute ganz einfach, wir wollten eine Geburtstagskarte stempeln und ich habe dann noch den aktuellen Sketch von Clean and Simple ins Spiel gebracht. Ich fand den so schön. Und hier ist nun meine Karte:


Donnerstag, 5. Juli 2012

Spotlighting Technique

Auf dem Hühnerhof gab es zur Samstagsinspiration wieder eine interessante Technik, die ich schon lange mal ausprobieren wollte, die Spotlighting Technique. Und nun gab es keinen Grund mehr zu zögern. Und hier ist meine Karte:


Sonntag, 1. Juli 2012

Sketchige Samstagsinspiration

Letzte Woche gab es einen Sketch zur Samstagsinspiration auf dem Hühnerhof. Und da ich gerne nach Sketchen arbeite, war es klar, daß ich ein Kärtchen dazu stempel. In letzter Zeit habe ich immer mal wieder meine Penny Black Stempel ans Tageslicht geholt und so ist auf der Karte auch wieder einer zu finden.


Sonntag, 24. Juni 2012

Lang ist's her

Anfang des Jahres habe ich zusammen mit Fixi und Ilo vom Hühnerhof das Dschungelcamp geschaut. Wir hatten viel Spaß und haben täglich Tipps abgegeben, wieviel Sterne unsere Z-Promis in der Dschungelprüfung ergattern. Ilo lag mit ihren Tipps immer an nächsten dran, so daß sie von uns beiden anderen eine Karte bekommen hat. Hier ist nun meine. Wird auch Zeit, daß ich sie endlich mal zeige.



Montag, 11. Juni 2012

Bodensee

Ich war mal wieder ein paar Tage verreist. Dieses Mal bin ich nicht in die weite Welt gereist, sondern habe Deutschland unsicher gemacht. Nach langer Zeit war ich wieder mal am Bodensee. Das Wetter hat zwar nicht so mitgespielt und so hatten wir mehr Regen als Sonnenschein. Aber wir haben das Beste aus der Sache gemacht und ich habe auch wieder ein paar Impressionen für Euch.



Die Insel Mainau









Impressionen von den Pfahlbauten in Uhldingen