Montag, 4. August 2008

Stöckchen

Ich wurde von Andrea getagged und nun soll ich Euch etwas über mich erzählen.

Hier sind die Regeln:
1. Verlinke die Person, die Dich getagged hat und poste die Regeln
2. Schreibe 7 Dir zufällig einfallende und/oder seltsame Eigenschaften von Dir hier nieder. Sie interessieren uns alle!
3. Tagge 6 Personen am Ende Deines Posts und verlinke sie in Deinem Text.
4. Teile jedem der 6 Personen durch einen Kommentar auf ihrem Blog mit, dass sie von Dir getagged wurden.

Also, hier meine 7 Eigenschaften:

1. Ich bastele wahnsinnig gern, und im Moment hat mich der Stempelvirus fest im Griff.
2. Ich bin ein Workaholic, aber das "Problem" bei mir ist auch, daß ich Selbständig bin, und selbständig bedeutet eben auch selbst und ständig.
3. Ich habe ständig ein gutes Buch in der Hand und lese. Hier hat sich schon eine gut sortierte Bibliothek angesammelt.
4. Ich bin direkt und sage, wenn mir was nicht paßt.
5. Und manchmal will ich auch unbedingt mit dem Kopf durch die Wand.
6. Ich bin verlässlich, für meine Familie und meine besten Freunde lasse ich alles stehen und liegen und bin für sie da.
7. Ich koche total gerne und gehe auch wahnsinnig gerne essen. Für ein gutes Restaurant bin ich immer zu haben. Zum Glück sieht man es mir figurmäßig nicht an.

So, nun soll ich taggen. Aber ich weiß nicht so wirklich wen, weil viele dies nicht mögen. Deshalb gebe ich das Stöckchen an alle meine Blogbesucher weiter. Wer Lust hat, gerne was über sich zu erzählen, kann das Stöckchen aufheben und mitnehmen.

Keine Kommentare: